Suche

Suchergebnis eingrenzen
 
Befahrbarkeit
Sommerreifen
Winterreifen
Schneeketten
Sicherheitssperre

Sonderbemerkung

Im Zeitraum 15.11. 2016 bis 15.4.2017 fungiert die Stadt Villach als Wegehalter der Villacher Alpenstraße.
Informationen zur Befahrbarkeit (Sperre, Schneekettenpflicht) sind situationsbedingt durch Verkehrszeichen am Beginn der Straße ersichtlich.
Strassenabschnitt mit Blumenwiese

Preise und Öffnungszeiten am Dobratsch

Preise und Öffnungszeiten Villacher Alpenstrasse

Flexible Tages-, Monats- und Saisontickets für Autos, Motorräder und Busse

Ganz egal, ob Sie während Ihres Urlaubs in Kärnten nur einmal auf der Villacher Alpenstraße unterwegs sind oder ob Sie als Einheimischer während des ganzen Jahres alle Vorteile der Bergstraße im Naturpark Dobratsch nützen wollen: Die verschiedenen Tickets passen genau zu Ihren Anforderungen! Tipp: Motorradfahrer, die im Besitz eines Tour-Tickets sind, können eine preisreduzierte Karte für die Villacher Alpenstraße lösen.
Die Villacher Alpenstraße ist ganzjährig geöffnet.

Für Motorradfahrer gilt ein Fahrverbot in der Zeit von 20.00 Uhr bis 7.00 Uhr, ausgenommen Benützungsberechtigte.

Die Kassenstelle ist von Mitte November bis Mitte April nicht besetzt!
Auskünfte während der Wintersaison
www.naturparkdobratsch.at
Tel. +43 4242 / 205 60 18
Fax +43 4242 / 205 60 98
office@naturparkdobratsch.at
 
Villacher Alpenstrasse
PKW
Motorrad
LKW 1
LKW 2
Erwachsene
Kinder
Einfache Fahrt
17,00
10,50
       
30-Tage-Karte
24,00
17,00
       
Saisonkarte5)
48,00
48,00
       
LKW-Karte      
23,00
   
Bus-Karte pro Person        
3,00
1,50
6) Saisonkarten gelten vom Ausstellungstag bis zur Wintersperre, längstens
jedoch bis 31. Dezember des Ausgabejahres. Sie können nur für Privatfahrzeuge
gekauft werden (nicht für Firmenfahrzeuge, Taxi und Mietwagen
oder sonstige gewerbliche Verwendungen). Es gelten ausschließlich die
Eintragungen im Zulassungsschein (AUT Verwendungsbestimmungen 01)


Genauere Infos entnehmen Sie unserem Folder!