Österreich Radrundfahrt – Etappe auf den Dobratsch
offen
Radfahrer auf der Alpenstrasse

Alle Infos für Radfahrer

Radfahren in Österreich

die Villacher Alpenstraße

Zugegeben, diese Strecke ist kein Sonntagsspaziergang. Kondition, Fahrtechnik und die Liebe an herausfordernden Bergstrecken sollten Sie schon mitbringen, wenn Sie die Fahrt von Villach-Möltschach hinauf auf die Rosstratte antreten. Immerhin sind 1.200 hm zu überwinden, doch entlang der Panoramastraße erwarten Sie zahlreiche Rastplätze, auf denen Sie durchschnaufen und die Aussicht auf die Umgebung genießen können. Die Villacher Alpenstraße können Sie mit dem Straßenrennrad oder dem Mountainbike erklimmen – die 6 m breite Fahrbahn bietet ein Maximum an Sicherheit und Fahrkomfort. Tipp: Die Villacher Alpenstraße können Radsportler ohne Gebühr befahren!
Test