Großglockner Hochalpenstraße - Der Blog der Alpenstraße
geschlossen
Saftige Wiese mit Alpenrosen

Mit dem Glocknerbus durch den Nationalpark Hohe Tauern

Artikel vom 31 . Mai 2020

Die Großglockner Hochalpenstraße zählt zu den beeindruckensten und schönsten Ausflugs- und Panoramastraßen Europas. Ein besonderes Fahrvergnügen mit dem Auto, Motorrad oder ganz entspannt mit dem Glocknerbus. Von vielen Abfahrtsorten aus fahren modernste Reisebusse in die unvergleichliche Erlebniswelt im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern. Begleitet wird die Fahrt von einem erfahrenen und fachkundigen Nationalpark-Ranger.

Der Glocknerbus fährt vom 26. Mai bis 24. September 2021 jeden Mittwoch und Freitag.
Im Juli und August Dienstag, Mittwoch und Freitag (2. Juli - 31. August 2021).

 

Abfahrt von Hinterglemm, Saalbach, Zell am See, Bruck, Fusch

Abfahrtszeiten
Hinterglemm (Busterminal Bergfried): 9.30 Uhr
Saalbach (Busterminal Glemmtaler Landesstraße 310): 9.40 Uhr
Zell am See (Busterminal Parkplatz Hallenbad): 10.00 Uhr
Bruck (Parkplatz Kerzenwelt): 10.20 Uhr
Fusch (Bushaltestelle Ortsmitte): 10.35 Uhr
Kassenstelle Ferleiten: 10.40 Uhr

Abfahrt Kaiser-Franz-Josefs-Höhe: 15.30 Uhr

Ankunftszeiten
Hinterglemm: 18.00 Uhr

Kontakt
Vorderegger Tavel
Gletschermoosstraße 14, 5700 Zell am See
incoming@vorderegger-travel.at

 

JETZT BUCHEN

Weitere Beiträge

Voriger Artikel

Ein Ausflug mit dem Hund in die Berge
Ausflug mit Hund in den Hohen Tauern

Nächster Artikel

Fuscherlacke - ein idyllischer Ausblick
Die schönsten Hütten am Großglockner
Artikel vom 31. Mai 2020
Kategorie: Natur & Bewegung
Test